Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

V60 /260 von KM1
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: V60 /260 von KM1

Aw: V60 /260 von KM1 3 Jahre, 3 Monate her #3496

Servus,

Danke für die Fotos...das sieht sehr vielverprechend aus...da steigt bei mir die Vorfreude unheimlich...

Gruß

Alexander

Aw: V60 /260 von KM1 3 Jahre her #3776

Hallo,

Hier neues von KM1,was auch die V60 betrifft:

spureinsforum.de/index.php?page=Thread&threadID=31727

Gruss Wolfgang

Aw: V60 /260 von KM1 2 Jahre, 10 Monate her #3946

Hallo in die Runde,

weiss jemand von euch, ob die Verschiedenen V60 in Ep.3 von KM-1 sich nur in der Beschriftung unterscheiden, oder auch in der baulichen/farblichen Ausführung (bis auf Pufferringe). (habe schon A. Krug angeschrieben, bekomme aber keine Antwort)


Gruss Ralf.

Aw: V60 /260 von KM1 2 Jahre, 10 Monate her #3947

Hallo Ralf,
Spätestens übernächstes Wochenende kann ich Dir berichten.
Interessiert mich auch,da ich auch eine bestellt habe und an der Hausmesse fragen werde.

Gruss Wolfgang

Aw: V60 /260 von KM1 2 Jahre, 10 Monate her #3975

Hallo in die Runde, Hallo Wolfgang,

könnt ihr jetzt mehr über die V60, bzw. über Varianten berichten?

Gruss Ralf.
Letzte Änderung: 2 Jahre, 10 Monate her von RalfH.

Aw: V60 /260 von KM1 2 Jahre, 10 Monate her #3977

Hallo Ralf,
ich habe mir die V60 in Lauingen sehr genau angeschaut, aber vergessen Fotos zu machen. Ich schreibe mal mein Fazit, ohne Wertung, hier auf.

- Die Proportionen der Lok sind sehr gut geftroffen.
- Das Fahrwerk besitzt auch die entsprechenden Verstärkungsrippen vom Voith Getriebe.
- Der Antrieb scheint über die Blindwelle zu erfolgen, da die Lok beim anfahren ein wenig über die Blindwelle ruckt.
- Das Lüftergitter am langen Vorbau scheint mir etwas zu klein in der Lochung zu sein. Auch sieht der Rahmen etwas "dünn" aus. Was aber den Gesamteindruck nicht trübt.
- Der Überdruckanzeiger auf dem langen Vorbau scheint mir etwas dürftig zu sein. So fehlt der Überlauf und Temperaturanzeiger.

Bilder davon findest du auf Kurt und meiner Seite.

Alles in allen, macht die Lok einen sehr guten Eindruck.

Gruss
Karsten

Aw: V60 /260 von KM1 2 Jahre, 10 Monate her #3979

Hallo Karsten,

die V60 aus Serienteilen war leider doch nicht pünktlich zum Nikolaustreffen angekommen, es muss sich also um das noch erste Handmuster gehandelt haben.

Schöne Grüße vom Oliver.
Letzte Änderung: 2 Jahre, 10 Monate her von Oliver.

Aw: V60 /260 von KM1 2 Jahre, 10 Monate her #3982

…d.h. aber auch, es ist noch nichts bekannt, ob die Ep. 3 Modelle sich irgendwie (außer der Beschriftung und Pufferringe) unterscheiden?

Gruss Ralf
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden