Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 260

260 4 Jahre, 3 Monate her #1623

ich wusste es, ich wusste es! vielmehr habe ich es im Gespür gehabt...
Aber es wird eine bezahlbare und schöne V60 geben!:
www.km-1.de/html/v_60.html
Juchu! ein Dreirad! Ein Hoch auf Andreas und seine Mannschaft!
Ich such' gleich 'ne Nummer raus! Das muß natürlich eine Steinbecker Maschine sein... Wie konnte er dieses Bw vernachlässigen, wo doch so viele treue Anhänger dort "zu Hause sind"
Martin
... kuck mal unten in meinem Nachspann... HiHi...
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal

Aw: 260 4 Jahre, 3 Monate her #1628

Hallo Martin,

Ich wuuste es nicht,zögerte aber bis jetzt,ein Märklindreirad zu kaufen und umzubauen.(Natürlich nicht so aufwändig wie Karsten es mal machte.

Bin total happy,die Lok,die die erste in meiner Lokführerlaufbahn war,endlich als bezahlbares Modell in 1:32 zu bestellen.

Gruss Wolfgang

Aw: 260 4 Jahre, 3 Monate her #1629

Ich hab' in der Zwischenzeit ein wenig mit Andreas gemailt, weil er mich darauf aufmerksam machte, daß es keine Individualbeschriftung geben würde.
Ich habe ihm den Vorschlag gemacht, dann doch als Alternative eine "nackte" Lok anzubieten, also Lackierung und sonstige Beschriftung epochengerecht drauf, aber das Feld für BD/Bw und Loknummer freilassen.
Dann bräuchte man nicht erst die vorhandene Nummer abkratzen/ ablösen, was ja immer mit Beeinträchtigung der darunter befindlichen Lackschicht verbunden ist. Schiebebild beschriftung drauf und jeder könnte glücklich sein. Und er hat nur eine zusätzliche Variante im Programm und nicht zig- Kundenspezifische wie jetzt bei der V100.
Wer sich das ebenfalls so vorstellen kann, der sollte vielleicht auch eine mail an Andreas schicken; dann sieht er, daß da zumindest mehr als Einer Interesse dran hätte.
Martin
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal
Letzte Änderung: 4 Jahre, 3 Monate her von martinm. Begründung: zu flinke Finger...

V60/ 260 von KM1 3 Jahre, 2 Monate her #3135

Habt Ihr schon die CAD Zeichnungen von Andreas Krug auf der S1-Forumseite gesehen?
Wahnsinn!
s1gf.de/index.php?page=Thread&threadID=31170
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal

Aw: V60/ 260 von KM1 3 Jahre, 2 Monate her #3136

Hallo Martin,
sieht nicht schlecht aus. Auf dem Bild der Unterseite sind keine Triebwerkslampen zu sehen und laut Webseite wäre das auch keine Funktion. Weisst du was darüber? Alle V60 hatten die damals. Wie ich seinerzeit Fotos für meinen Umbau gemacht habe, war sie an der 364 (in Münster) noch angebaut. Und meines Wissens auch noch an den aktuellen.


Gruss
Karsten

Aw: V60/ 260 von KM1 3 Jahre, 2 Monate her #3140

Hallo,

Bin ich froh,dass ich nach dem ersten Statement von Andreas Krug im S1 Forum,wo er eventuell Preisseigerungen nach der Messe Nürnberg ankündigte,sofort bestellt habe.
Das heutige Statement,wo die ab Übermorgen auszuliefernde 50iger als Schnäppchen bezeichnet wird hat in mir das ungute Gefühl erweckt,dass die zukünftigen Modelle wohl einigen teurer werden.
Einige behaupten,dass der € zur Zeit über 24% gegenüber dem Dollar verloren hat und noch weiter fällt.
Hier das Statement:

Lieferstart BR 50 und Gms54 - erste Konstruktionsbilder V60
Liebe Spur1er,

es gibt gute Nachrichten:

1. BR 50: Die Modelle sind eingetroffen und werden ab Montag ausgeliefert. Alle Varianten sind verfügbar, das Modell ist in seinen verschiedenen Ausführungen nochmals deutlich besser als die 1. Lieferserie.
2. Die Wagen Gms54 treffen ebenfalls am 16. März ein und werden dann zeitgleich mit der BR 50 ausgeliefert.

Beide Modelle sind noch nicht von der Wechselkursproblematik betroffen und Sie werden feststellen, dass Sie ein besonderes Schnäppchen gemacht haben. Bezüglich der notwendigen Preisanpassungen werden wir Anfang nächster Woche unsere Verhandlungen abgeschlossen haben und die Bestellformulare wieder auf unserer Homepage öffnen. Wir werden auch weiterhin hervorragende Modelle zu einem vernünftigen Preis auf die Anlagen stellen können.

Als kleines Beispiel einige aktuelle Bilder unserer V60 - noch nicht final korrigierte Konstruktion - aber doch schon als "KM1 Modell" erkennbar. Modelle vom Modellbahner.... das wird auch so bleiben.

Es grüßt Sie herzlich aus Lauingen
Ihr Andreas R. Krug


Gruss Wolfgang

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3142

Hallo Karsten,
ich mußte erstmal in der "Schwarte" blättern, bis ich gefunden habe, was Du meinst: auf S. 72 unteres Bild gibt es etwas, was wie eine "Kellerlampe" aussieht: länglicher Körper mit einem Drahtgitter drüber, direkt unter den Umlauf geschraubt.
Nee, tut mir leid, habe ich bei "meinen" Wuppertaler Maschinen nie gesehen. Und beim flüchtigen Durchblättern der Schwarte habe ich auch auf Anhieb keine V60 mit solchen Leuchten entdecken können. (evt die Bayreuther 260 112-8 auf S. 408 oben; da meint man so einen Knubbel entdecken zu können)

Nachtrag:
bin just durch einen ungenannt bleibend wollenden (ist das grammattikallisch richtig?) auf die weißen Knubbel in den CAD Zeichnungen aufmerksam gemacht worden. (letztes Bild, zwischen 1.und 2. Kuppelachse; leicht verdeckt durch das olivgrüne Bauteil. Also es scheint welche zu geben. Ob die aber beleuchtet sein werden? Darauf ein Zitat aus dem Rheinischen:
"...Wer kann das bezaaaaahlen?, wer hat soooooviel Geld?..."
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal
Letzte Änderung: 3 Jahre, 2 Monate her von martinm. Begründung: Nachtrag

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3144

Hallo,

Also alle 260/360 die ich als Tf gefahren habe,hatten die Triebwerksbeleuchtung.
Sehr nützlich bei der Nachschau(Ölen der Stangenlager)bei Dunkelkheit,weil die Gleisfeldbeleuchtung nicht bis unter den Umlauf strahlte, und man sonst die Taschenlampe mit den Zähnen haten musste.
Die Cad-Zeichnung hat tatsächlich zwei Triebwerksleuchten.Habe sie rot eingekreist,siehe Bild.



Gruss Wolfgang

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3146

Hallo Martin, Hallo Wolfgang,
na so genau habe ich mir das Bild jetzt nicht angeschaut............
Dann schauen wir mal was da kommt.

Im N3 Fernsehen war gerade ein Bericht üb er eine Mueumsbahn in Dorum. Diese Lok hat noch den Original Maybach Motor.

Gruss
Karsten

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3149

Moin Karsten,

in Dornum, und der Lokfüher ist Schweizer, der könnte auch den Deich rauf fahren.

Gruß

Michael

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3150

Grüzi,

Ich bin auch lokführer und Fast-Schweizer


Heute Mittag hat mir Angreas Krug auf meine Frage nach der Triebwerksbeleuchtung geantwortet.

Es sei so vorgesehen das heißt sie kann leuchten!!

Bin ich froh,dass ich so ein Hueramegageiles Superlöklimit drei Achsen bestellt habe.(Das war jetzt "Schwizerdütsch"

Gruss Wolfgang
Letzte Änderung: 3 Jahre, 2 Monate her von WolfgangF.

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3152

Hallo Wolfgang,
danke für die Info.

@Micheln
genau war schon lustig im Fernsehbeitrag kurz vor´m Deich und dann gruetzi.

@all:
was haltet ihr von der Ankündigung die Lok im 3 Quartal zu liefern. Ist das realistisch?
Bitte nicht falsch verstehen, ist nur eine Frage.

Karsten

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3154

Hallo Karsten,

Glaube ich nicht,da der Vorbestelltermin ja auch verlängert wurde.
Allerdings könnte es ja auch sein,dass der Wechselkurs die Auslieferung beschleunigt.

Gruss Wolfgang
Letzte Änderung: 3 Jahre, 2 Monate her von WolfgangF.

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3157

Hallo Karsten, meint er denn III.Q 2015?
Könnte ich mir auch nicht vorstellen. Die V100 ist auch für Dez 2013 angekündigt gewesen und wann hast Du Deine bekommen?
Allerdings erstaunt mich schon der rasant wachsende Fortschrittsbalken in der Vorankündigung. Ich meine, der war gegen Ende 2014 noch bei 25% und ist jetzt bei 40%...
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal

Aw: V60/ 260 von KM1=> Treibwerkbeleuchtung 3 Jahre, 2 Monate her #3158

Hallo Martin,
laut Lieferliste auf der Webseite ja.

Schlimm wäre es aber nicht, wenn es stimmt.........

Karsten

Wer braucht schon Fussball... 1 Jahr, 11 Monate her #4706

...wenn er so ein schönes Paket aus Lauingen vor der Tür stehen hat!

DSCN4339.jpg


Stand natürlich nicht soooo da; ich hab schonmal angefangen auszupacken, als mir in den Sinn kam, daß ich vielleicht der Erste bin und das ganze fotografieren sollte...

Erste Schüsse nach dem AUspacken:

DSCN4348.jpg


DSCN4349.jpg


DSCN4350.jpg


DSCN4353.jpg


DSCN4360.jpg


DSCN4361.jpg


DSCN4367.jpg


So, jetzt schnell den Fredi holen, Anlage hochfahren, ausprobieren.
Aber ich fürchte ich hab jetzt schon eine feuchte Hose!
Juchu! Andreas hat alles richtig gemacht (auf den ersten Blick) es ist eine tolle Maschine geworden. Wenn sie jetzt auch annähernd so fährt wie sie aussieht geht mir glaube ich einer ab...

Bis gleich...
Martin
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal
Letzte Änderung: 1 Jahr, 11 Monate her von martinm.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gunnar, WolfgangF, Aloesch, ManfredW

Fahreigenschaften des Dreirads 1 Jahr, 11 Monate her #4707

Also: bin ja echt verwöhnt, aber die 260 setzt nochmal einen drauf! Butterweiches Anfahren und Anschleichen an eine Wagengruppe? Kein Problem mehr. Wie sagt Wolfgang immer, wenn er aus dem Häuschen ist? Irgendetwas mit ...megageil. Wolfgang, da musst Du Dir noch eine Steigerung einfallen lassen!
Diese Maschine wird noch für weitere feuchte Hosen sorgen....
Einzig die Geräuschentwicklung ist nach meinem Geschmack nicht so gut gelungen wie bei der 211. Die Lautstärke ist ja schnell runtergeregelt, aber das Lastrücknahmeverhalten hätte ich mir ähnlich wie bei der 211 gewünscht.
Aber ansonsten ein Gedicht! Es gibt soviele Details zu entdecken, alleine die Sifa ist ein Hingucker. Und alles funktionsfähig, Wahnsinn. Ich hab' noch mehr Bilder, muss aber jetzt erstmal meine Frau versorgen nach dem aufregenden Fußballspiel...
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal
Folgende Benutzer bedankten sich: WolfgangF, Aloesch

Aw: Fahreigenschaften des Dreirads 1 Jahr, 11 Monate her #4708

Hallo Martin,

Danke für die ersten Bilder...bin schon ganz gespannt auf meine...
hoffentlich kommt sie bald...

Gruß

Alexander
Letzte Änderung: 1 Jahr, 11 Monate her von Aloesch.

Aw: 260, Erste Einsätze 1 Jahr, 11 Monate her #4709

hrrrmmbfffll,
Tschulligung, mußte erst den Sabber abwischen...

Jetzt steht sie vor mir, nach den ersten Gehversuchen auf dem Samba. Und immer noch toll.
DSCN4396.jpg

Ich weis gar nicht wo ich anfangen soll.
Durchbrochene Laufstege, durch das obere Luftgitter kann man in den Maschinenraum blicken, neue Lokführerfigur (macht sich gut), Riffelglas in den Hella-Leuchten, ein filigraner Schmierpumpenantrieb, eine komplette Führerhaus Inneneinrichtung, absolut saubere Beschriftung...
Man erwartet förmlich, daß beim Bremsen der Bremszylinder ausfährt und die Sohlen anlegen...
Die Maschine ist der Hit!
DSCN4397.jpg


DSCN4372.jpg


DSCN4388.jpg


DSCN4398.jpg


DSCN4399.jpg


Hier noch ein paar Bilder vom Sonnenuntergangslicht (am längsten Tag des Jahres...)
DSCN4378.jpg


DSCN4391.jpg
Martin Meiburg
Heimatdirektion Wuppertal
Letzte Änderung: 1 Jahr, 11 Monate her von martinm.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wilfried, Gunnar, Aloesch

Aw: 260, Erste Einsätze 1 Jahr, 11 Monate her #4710

freue mich für Dich!
Ladezeit der Seite: 0.44 Sekunden